4. Hobby-Tischtennisturnier in Lunz am See

Am Samstag, 23. November 2019, fand das 4. Lunzer-Hobbytischtennisturnier (veranstaltet von der ASKÖ Fußball-Jugendabteilung) in Lunz am See statt. Insgesamt nahmen 32 Teilnehmer an diesem Wettkampf teil. Besonders erfreulich, dass davon 5 Volksschüler und 10 NMS-Schüler mit dabei waren.

Bei den jüngsten Teilnehmern gewann Emil Jagersberger vor Jannik Jagersberger und Georg Grubmayr. Bei den den NMS-Schülern war Raphael Wutzl nicht zu bezwingen, 2. wurde Max Hudler vor Tim Jagersberger.

Bei den Erwachsenen konnte sich im A-Bewerb Christian Jagersberger knapp vor Christian Aigner durchsetzen und 3. wurde Damian Misan. Den B-Bewerb sicherte sich Raphael Wutzl vor seinem Vater Thomas Wutzl und Marco Lesnik.

Diese Veranstaltung war wieder ein großer Erfolg, der aber ohne unsere Sponsoren nicht möglich wäre.

Besonderer Dank gilt:

Franz Stadler STAFS Forstservice,

Heigl Thomas Kaffeegenuss, 

THWM Design und der 

Sparkasse Mitte West AG.

Weitere Bilder in unserem Jugendsport-Blog