Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Damian-Hattrick bei 4:2-Sieg über Wolfsbach

Der ASKÖ THWM Lunz am See setzt sich mit einem 4:2-Heimerfolg über die Sportunion Wolfsbach auf den zweiten Tabellenplatz. Damian Misan erzielte drei sehenswerte Treffer, das vierte Lunzer Tor schoss Jan Pawel Garyga. Dabei hätte der Sieg aufgrund zahlreicher Chancen noch höher ausfallen müssen, Wolfsbach hielt in der flotten und abwechslungsreichen Partie aber gut dagegen. Die U23 verlor 0:1.

Das Team von Coach Christian Pechhacker sammelte damit wichtige Punkte und bleibt mit der Tabellenspitze auf Tuchfühlung. Bei der Sonntagspartie in der THWM-Arena bot die Lunzer Elf stellenweise sehr attraktiven Angriffsfußball, aber wieder gelang es nicht, den Sack vorzeitig zuzumachen. So blieb es bis zum Ende spannend, als Damian Misan wenige Minuten nach einem verschossenen Penalty nach einer starken Einzelaktion mit dem linken Fuß vom Sechszehner genau in das Kreuzeck traf.

Am kommenden Freitag folgt nun das Flutlichtderby gegen den SC Gresten-Reinsberg, der in Hollenstein ebenfalls einen Sieg feierte.

Spielbericht und Aufstellung Kampfmannschaft
Spielbericht und Aufstellung U23

Herzlichen Dank an Bernhard Helmel von der Niederösterreichischen Versicherung für die Übernahme der Matchpatronanz!

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Wichtiger 2:1-Sieg gegen Strengberg

Nach der Auswärtsniederlage in Ferschnitz ist das Team von Coach Guli Pechhacker mit einem 2:1-Erfolg im Heimspiel gegen FCU Strengberg auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Kapitän Mathias Pechhacker verwandelte in der 39. Spielminute einen Elfmeter zur 1:0-Führung. Adrian Moszyk, der schon den Strafstoß mit einem sehenswerten Dribbling herausgeholt hatte, erhöhte in der 67. Minute auf 2:0.

Die Gäste aus Strengberg, die von Beginn an eine gute Leistung boten und dem ASKÖ THWM Lunz am See keinen Meter schenkten, kamen in der 74. Minute auf 1:2 heran. Aber unsere Elf brachte den Sieg über die Runden. „Ein hartes Stück Arbeit“, fasste der Trainer zusammen.

Die U23 durfte ebenfalls jubeln. Durch ein spätes Tor von Nico Karl (85.) gelang mit dem 1:0-Erfolg der erste Sieg in der Herbstsaison.

Aufstellung und Spielbericht – Kampfmannschaft
Aufstellung und Spielbericht – U23

Am kommenden Freitag, 3. September, trifft unser Team auswärts im Flutlichspiel auf den FC Sonntagberg (Anpfiff: 19.30 Uhr).

Bilder vom Match

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Auftaktspiel strafverifiziert: Sieg für Lunz

Da der SV Raika Scheibbs einen Spieler eingewechselt hat, der nicht in der Online-Spielaufstellung eingetragen worden ist, hat der NÖFV das Auftaktspiel des ASKÖ THWM Lunz am See strafverifiziert. Statt 2:2-Remis wurde das Spiel nun mit einem 3:0 für Lunz am See gewertet.

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

2:2-Remis beim Auftakt-Derby gegen Scheibbs

Mit einem 2:2-Unentschieden gegen den SV Raika Scheibbs startete der ASKÖ THWM Lunz am See in die neue Saison der 2. Klasse Ybbstal-Alpenvorland. Vor eigenem Publikum trafen Mario Köttler per Kopf (zum 1:1-Ausgleich) und Damian Misan per Nachschuss nach einem Elfmeter (zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung). Die Elf von Coach Christian Pechhacker konnte leider den Sack nicht zumachen und vergab nach dem Ausschluss des Scheibbsers Marco Winter einen Penalty. Im letzten Drittel gelang den fleißig kämpfenden Gästen der Ausgleichstreffer.

Da jedoch ein Scheibbser Spieler eingetauscht wurde, dessen Nummer nicht im Online-System angegeben war, ist ungewiss, wie diese Begegnung tatsächlich vom NÖFV gewertet wird.

Die U23 verlor 0:4.

Erste – Spielverlauf und Aufstellung auf noefv.at
U23 – Spielverlauf und Aufstellung auf noefv.at

Herzlichen Dank an die Firma KTC Scheibbs für die Übernahme der Matchpatronanz – und an Herrn Rudolf Weissensteiner für eine großzügige Spende an den Verein.

Herzlichen Dank auch an alle Firmen und Unterstützer, die Preise für die atttraktive Tombola zur Verfügung gestellt haben:

  • Hochalm
  • Ötscherhagen – Norbert Egger
  • Markstein – Alexander Halbertschlager
  • Sparkasse Mitte West – Göstling an der Ybbs (Scooter)
  • Fleischerei Schagerl
  • Emotion Life Center
  • Ybbstaler Solebad
  • Autohaus Lunz
  • Reifen Weichberger

Vielen Dank allen Helfern und Freunden des ASKÖ Lunz am See, die für einen sehr gelungenen Auftakt in die neue Saison gesorgt haben.

Bilder von der Tombola

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Tor-Spektakel gegen Viehdorf: Damian trifft vier Mal bei 8:3-Sieg

Ein wahres Torspektakel bot unsere Elf beim Heimspiel gegen Viehdorf zu Allerheiligen: Nach einer 3:1-Pausenführung legten die Lunzer in der zweiten Halbzeit nach und siegten mit 8:3 in der THWM-Arena.

Damit geht der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See als Tabellenführer in den Lockdown.

Die Treffer erzielten Mathias Pechhacker (Penalty), Adrian Moszyk (3) und Damian Misan (4). Die U23 wurde abgesagt.

Herzlichen Dank an FPÖ-Landtagsabgeordneten Ing. Mag. Reinhard Teufel für die Übernahme der Matchpatronanz.

Aufstellung und Torfolge Lunz-Viehdorf
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – Kampfmannschaft

Videos von den Toren und Top-Chancen auf tv.ligaportal.at

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Sieg, Sieg, Derby-Sieg: 1:0 in Göstling sichert Tabellenführung

Ein Derby fast ohne Zuschauer auf den offiziellen Rängen, dafür ein ganz wichtiger Erfolg: Beim Nachtragsspiel am Nationalfeiertag in Göstling holte unsere Elf einen knappen 1:0-Sieg. Den entscheidenden Treffer erzielte Jan Pawel Garyga in der 75. Minute.

Herzliche Gratulation an unser Team, das ersatzgeschwächt antreten musste. „Es war ein hartes Stück Arbeit für unsere Kicker“, fasste es ein Zuschauer treffend zusammen.

Mit diesem Sieg ist der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See wieder zurück an die Tabellenspitze gekehrt. Zwei Begegnungen sind in der Herbstsaison noch ausständig. Am kommenden Sonntag, 1. November, trifft das Team von Coach Christian Pechhacker in der THWM-Arena auf Viehdorf. Anpfiff ist um 12 Uhr (U23) und 14 Uhr (Erste).

Die U23 verlor ihre Begegnung gegen Göstling 3:1.

Aufstellung und Torfolge Göstling – Lunz am See
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – Kampfmannschaft

U23 Aufstellung und Torfolge Göstling – Lunz am See
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – U23

Fotos von den beiden Matches (Bilder: Andreas Karl):

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

2:2-Remis in Gaflenz

Leider hat es beim Auswärtsmatch in Gaflenz nicht ganz zu einem Sieg gereicht. Gegen aufopfernd kämpfende Gastgeber holte unsere Elf aber zwei Mal einen Rückstand auf, am Ende hieß es 2:2-Unentschieden. Die Treffer für den ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See erzielten Damian Misan und Kapitän Mathias Pechhacker.

Vor dem Derby am Nationalfeiertag in Göstling bleibt die Mannschaft von Coach Christian Pechhacker damit nach Verlustpunkten Tabellenführer der 2. Klasse Ybbstal.

Torfolge und Aufstellung SV Gaflenz – ASKÖ Lunz am See
Tabelle – 2. Klasse Ybbstal

Tolle Actionfotos vom 2:2-Remis in Gaflenz
(Fotos: Andreas Karl)

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Zwei Doppelpacks sichern 4:1-Sieg gegen Ertl

Unsere Elf eilt zum nächsten Sieg: Der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See gewinnt das Heimspiel in der THWM-Arena gegen Ertl 4:1 (1:0). Die Treffer erzielten Damian Misan (2) und Adrian Moszyk (2). Lunz ist damit mit 17 Punkten Tabellenführer in der 2. Klasse Ybbstal.

Herzlichen Dank an die Tischlerei Joachim Mayr (M&G, Formdepot) für die Übernahme der Matchpatronanz.

Ehrenankick durch Joachim Mayr. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Die U23-Begegnung wurde wetterbedingt abgesagt.

Aufstellung und Torfolge Lunz am See – Ertl
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – Kampfmannschaft

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

„Super Mario“ und der 4:1-Sieg gegen Opponitz

Der Erfolgslauf unserer Elf geht in die nächste Runde: Beim Heimspiel in der THWM-Arena gegen Opponitz begeisterte das Team von Coach Christian Pechhacker mit einem klaren 4:1-Erfolg.

Mann des Spiels war unser „Super-Mario“ Köttler mit einem fantastischen Hattrick und dem wohl schönsten Tor der Saison: Aus rund dreißig Metern knallte Mario den Ball ins Kreuzeck. Damian Misan erzielte mit einem sehenswerten Kopfball das vierte Lunzer Tor.

Die THWM-Arena jubelte mit unseren Helden, die weiterhin die Tabelle in der 2. Klasse Ybbstal anführen. Vor allem in der Anfangsphase wirbelte unser Team – stellenweise mit drei Spitzen – die Opponitzer Abwehr durcheinander. Auch die Ballsicherheit war beeindruckend – mit einem sehr starken Abwehrchef Tomasz Wepa über die Schaltzentrale im Mittelfeld Bernhard Schachner bis zu Kapitän Mathias Pechhacker, der auch im Zweikampfverhalten überzeugte.

Auch die U23 feierte einen ersten Erfolg: In einem guten Spiel gegen starke Opponitzer führten die Lunzer durch ein Tor von Mathias Leitner lange Zeit mit 1:0, ehe es am Ende 1:1-Unentschieden hieß.

Herzlichen Dank an die Fa. Peter Wurzer für die Übernahme der Matchpatronanz. Besonders freuten wir uns auch über den Besucher des Groundhoppers Alexander Matzka in der THWM-Arena (Hier geht’s zu seiner Webseite).

Die Lunzer gehen nun als Tabellenführer in die sechste Runde. Ob das Derby in Göstling am kommenden Wochenende stattfinden wird, steht aufgrund der Corona-Bedingungen noch nicht fest.

Aufstellung und Torfolge Lunz am See – Opponitz
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – Kampfmannschaft

U23 Aufstellung und Torfolge Lunz am See – Opponitz
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – U23

Zahlreiche Fotos von den beiden Matches finden Sie in unserem Facebook-Fotoalbum

Kategorien
Aktuelles Spielberichte

Nach 2:1-Sieg in Strengberg ist Lunz Tabellenführer

Drei Siege, zwei Unentschieden, elf Punkte: Nach fünf Spielen in der 2. Klasse Ybbstal liegt der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz.

Gegen Strengberg holte die Elf von Coach Christian „Guli“ Pechhacker einen 2:1-Auswärtssieg. Durch Treffer von Damian Misan (Penalty) und Jan Pawel Garyga konnten unsere Mannen einen 0:1-Pausenrückstand aufholen. Die U23 wurde abgesagt.

Tabellenführer! So jubelte unsere Mannschaft nach dem 2:1-Sieg in Strengberg.

Aufstellung und Torfolge Strengberg-Lunz am See
Tabelle 2. Klasse Ybbstal – Kampfmannschaft