1:1 in Sonntagberg zum Auftakt der Frühjahrssaison

Mit einem 1:1-Remis startete der ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See in die Frühjahrssaison. Auswärts gegen kampfstarke Sonntagberger lag unsere Elf durch einen Freistoßtreffer von Adrian Moszyk lange Zeit in Führung, am Ende gab es in einer rassigen Partie einen Punkt. Die U23 verlor 3:0.

Spielertrainer Hans Peter Schachner konnte zum verspäteten Auftakt der Frühjahrssaison auf alle Stammkräfte zurückgreifen. Das Auswärtsspiel in Sonntagberg begann denn auch nach Maß: Adrian Moszyk zirkelte bereits in der neunten Minute einen Freistoß in die Maschen. 0:1.

Es entwickelte sich eine spannende Partie mit „Chancen hüben wie drüben“, wie ASKÖ-Obmann Thomas Helmel schilderte. „Wir hatten gerade in der ersten Halbzeit die besseren Chancen, aber Sonntagberg war sehr kampfstark“, so der Obmann.

Gleich nach Anpfiff der zweiten Halbzeit schlugen die Heimischen zu und verwerteten einen Nachschuss (47.) zum 1:1-Endstand.

Detail am Rande: Insgesamt zückte der Unparteiische neun gelbe Karten.

Die U23 musste sich gegen die starke Reserve aus Sonntagberg 3:0 geschlagen geben.

Fazit: Mit dem 1:1 auswärts in Sonntagberg schaffte unsere Elf einen guten Auftakt in die Frühjahrssaison, nachdem durch den langen Winter so gut wie nie auf Rasen trainiert werden konnte.

Schon am Ostermontag folgt das wichtige Nachtragsspiel, das Auswärts-Derby gegen Ybbsitz. Anpfiff: 16:30 Uhr (U23: 14:30 Uhr).

Aufstellung und Torfolge Erste
Tabelle Erste

Aufstellung und Torfolge U23
Tabelle U23